Clickertraining – Grundlagen für Anfänger | HUNDETRAINING

Hier geht´s zu unserer Online-Hundeschule – Schau mal vorbei! 🙂

 www.Online-Hundetraning.de(hier klicken)

 

ACHTUNG: Lerne alles über „Kinesiotaping“ für Hunde!

Mit dem Kinesiotaping Online-Kurs für Hunde von der Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um deinen Hund mithilfe von Kinesiotapes zu unterstützen und ihm zu einem bewegten Leben zu verhelfen.

 Jetzt zu Kinesiotaping für Hunde! (hier klicken)

 

Heute zeige ich Dir, wie Du einen Clicker mit deinem Hund richtig einarbeitest. Leider sehe ich oftmals, dass gerade am Anfang die Leute bestimmte Fehler machen, die Du auf jeden Fall mit dieser Hilfestellung vermeiden kannst. Ganz viel Spaß mit dem Video, dein Hundetrainer Daniel.

Mein Name ist Daniel und ich bin ausgebildeter und zertifizierter Hundetrainer. Hunde gehören zu meiner größten Leidenschaft im Leben, weshalb ich mich entschieden habe nach meinem Studium der Humanpsychologie diese Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen. Heute führe ich eine Hundeschule im Raum Oberhausen/Essen/Mühlheim. Mit meinen Videos möchte ich vor allem Fehler und Missverständnisse in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund aufdecken und Dir als Hundehalter praktische Tipps an die Hand geben, die Deinen Hund und Dich glücklicher machen sollen. Denke immer daran: ein glücklicher Hund bedeutet auch ein glückliches Frauchen und Herrchen.

Hunde, Hundetraining, Hundeschule, Welpen, Welpentraining, Rüden, Hunderassen, Hundefutter, Futter, Doguniversity, Dog, Dogtraining, Hundeflüsterer, Hunderassen.

27 Gedanken zu „Clickertraining – Grundlagen für Anfänger | HUNDETRAINING

  1. Uwe Diersmann Antworten

    Super Grundlagenvideo. 
    Ich würde mir noch ein tiefergehendes Video wünschen, wo konkrete Anwendungsmöglichkeiten gezeigt werden.
    Ist das Klickertraining dasselbe wie mit einer Hundepfeife?

    • DogUniversity - Hundetraining mit Daniel Antworten

      Hallo. Nein, der klicker wird in der Regel als Markersignal eingesetzt , die Pfeife für DEN Rückruf oder Abbruch. Natürlich kann man theoretisch eine Pfeife auch anders konditionieren. Videos zur konkreten Anwendung und Einsatz wird es auch noch geben. Liebe Grüße

  2. Melodie Giacomo Antworten

    Hallo, vielen Dank für die super tollen Videos!!! Das ist eine sehr große Hilfestellung!! Wir möchten einen Schäferhund Welpen kaufen. Nun stellt sich die Frage, ob es aus der Working line oder Show line sein soll. Hast du Erfahrung, welcher Charakter der einfachere im Training ist. Ist die Nora aus der Working line? Ich freu mich auf Antwort. Viele Grüße aus Arizona 🌞

  3. Sabine Schluehr Antworten

    Endlich mal ein Hundetrainer, der es richtig erklärt. Bin selber Hundetrainer und mir sträuben sich die Haare wie manch ein Kollege clickert…

  4. Rosalinde Schulz Antworten

    Super erklärt. Werde es jetzt mit meinem Lütten nochmal von vorne erarbeiten. Hat nämlich nicht so geklappt. Ich war zu langsam.

  5. helmut edlmayer Antworten

    10 hundetrainer gefragt, und es gibt 10 unterschiedliche erklärungen zum „klickern“

    • Denny Pätzold Antworten

      Keine Sorge so ist es aber definitiv richtig!

      Der Trainer ist absolut klasse. Er geht wirklich in die Themen die er hat richtig ein und erklärt es wirklich das es auch alle verstehen.

      Das Problem ist einfach es gibt zu viele Trainer die Sorry aber wirklich nur noch halbwissen vermitteln. Kenne hier Trainer die sich mit einzelne Rassen garnicht mehr auseinander setzten.

  6. Nadine Heinrich Antworten

    Super Videos. Du erklärst das alles so einfach, das man gleich Lust hat es auszuprobieren. Fast genau so haben wir es damals auch in der Hundeschule gelernt. Uns wurde nur nicht gesagt das wir die Arme hinter den Rücken nehmen und auf die Schultern achten sollen 😊

  7. Carlota Ge Antworten

    Könntest du noch ein weiterführendes Videos zum Clickern machen? Das wäre super! 🙂

  8. the brain Antworten

    Steigt die Anzahl der Versuche die ich benötige mit dem Alter des Hundes? Oder ist Konditionierung immer gleich schnell möglich? 😅

  9. Chanti Rx Antworten

    Könntest du vielleicht auch mal ein Video zum Arbeiten mit einem Target-Stick machen? 🙂

  10. Vera Köpsel Antworten

    Lieber Daniel, danke für deine hilfreichen Videos! Ich habe seit 1,5 Monaten meinen ersten Hund und die Kleine kommt aus dem Tierschutz – da gibt es viel zu üben! Heute werde ich mir einen Clicker besorgen und das mal einführen. Es wirkt sehr sinnvoll 🙂 Viele Grüße aus Hamburg, Vera

  11. Patrick Wilhelm Antworten

    Hallo, gibt es hierzu eine Fortsetzung? Also wie bindet man den Clicker beim Training am besten ein?

  12. Patrik Vogt Antworten

    Super hat reibungslos funktioniert ich habe es Abonniert und werde weiter Videos anschauen 👍👍

  13. Beata Atanasoff Antworten

    Super erklärt. Vielen Dank🙏 Kanal und andere Socialmedia Plattformen wurden gleich abonniert 😉

  14. nutshats2111 Antworten

    Hey hey!
    Bin begeistert von deinen Videos! Einfach, verständlich erklärt und ohne viel drum herum Gequassel 😉

    Ich vermisse jedoch noch ein paar weitere Videos zum Thema Clicker Training. Habe jetzt erst mit meinem jungen Chihuahua damit angefangen und bräuchte noch ein paar Tipps. Da mir deine Herangehensweise gut gefällt würde ich mich sehr freuen, wenn du zu diesem Thema noch etwas beitragen könntest. Liebe Grüße, Natalie

  15. Dani Bohlmann Antworten

    Richtig gut erklärt. Endlich habe ich das Clickertraining verstanden und weiß worauf ich achten muss. So gut wurde es bis jetzt noch nie erklärt und ich werde es direkt ausprobieren.
    Und ich weiß endlich, warum der Clicker beim meinem Dackel-Mix bis jetzt nie funktioniert hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.