Wie erziehe ich einen Hund | Mit Konsequenz und Dominanz zum ERFOLG | Hundeerziehung | Talk

Hier geht´s zu unserer Online-Hundeschule – Schau mal vorbei! 🙂

 www.Online-Hundetraning.de(hier klicken)

 

ACHTUNG: Lerne alles über „Kinesiotaping“ für Hunde!

Mit dem Kinesiotaping Online-Kurs für Hunde von der Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um deinen Hund mithilfe von Kinesiotapes zu unterstützen und ihm zu einem bewegten Leben zu verhelfen.

 Jetzt zu Kinesiotaping für Hunde! (hier klicken)

 

Hallo meine Lieben,
hier mein erster Vlog mit meinen Hunden zum Thema Hundeerziehung.
Ihr habt Euch das gewünscht:-)
Folgt mir mit ihnen nach draußen und schaut was ich mache um meinen Hunden das bestmögliche Hundeleben zu geben.

35 Gedanken zu „Wie erziehe ich einen Hund | Mit Konsequenz und Dominanz zum ERFOLG | Hundeerziehung | Talk

  1. Yvonne Mouhlen Antworten

    Was habt Ihr für eine Rasse? Habt Ihr Probleme mit Eurem Hund? wenn ja welche?

    • MelisBritney Antworten

      Hey Yvonne. tolles Video. Ich wünschte ich hätte auch so eine Disziplin. Ich habe auch einen Langhaar Chihuahua. er bellt draußen immer andere Leute an und bei anderen Hunden wird er sogar agressiv und bellt noch mehr. Was kann ich tun? ?

    • Melissa Antworten

      Ist es besser mit dem Hund morgens rauszugehen ohne das er vorher gefressen hat oder erst Futter und dann raus? Ich sehe immer das die meisten erst rausgehen und dann fressen.

    • N. B Antworten

      Yvonne Mouhlen einen Pekinesen, super Tier aber nur zuhause, draußen zeigt er Leinenagressionen und auch abgeleint ist er nicht gerade der sozialste Hund auf Erden. ?

  2. Anna -Lena Antworten

    Wie immer ein tolles und interessantes Video? du hast echt viel Ahnung und kümmerst dich sich herzlich um deine süßen Hunde❤ wie oft trainierst du und ernährst du dich zu 100% vegan? Alles Liebe und fühl dich gedrückt ??

    • Yvonne Mouhlen Antworten

      Ich trainiere 5-7 mal pro Woche liebes. Und bin ca 70 % vegan, aber zu 100% Bio. ❤️?

  3. Ilove mydogz Antworten

    Ich habe zwei Zwergpinscher! Spazierengehen mit beiden einzeln ist super! Allerdings sind sie zusammen das Terrorteam hoch zehn? leider haben schon 5 Hundeschulen bzw Einzeltrainer aufgegeben trotz das ich sehr konsequent bin und Tips beherzigt habe! Aber ich gebe nicht auf!?

    • Yvonne Mouhlen Antworten

      Durchhalten, stark und vor allem konsequent sein. Aber nie vergessen auch ein Welpe muss gut ausgelastet sein damit er zu Ruhephasen kommt ! ❤️

  4. Mimi Desch Antworten

    habe 2 Weibchen malteser mix und biewer Yorkie mix beide bellen ständig non Stop beim spazieren gehen andere Hunde an kann schon echt nervig sein wie kann ich das abstellen

  5. flex1 Antworten

    Ich bekomme bald einen Chihuahua, ouh man ich habe mich die letzten Tage nur noch informiert 😀

  6. Geni Antworten

    Wir haben eine französische Bulldogge…u an der Leine zieht er immer …egal was u.wie man mit ihm übt …er kriegt es nicht hin neben mir zu bleiben ?

    • Yvonne Mouhlen Antworten

      Kathi Gra ich füttere Hunde ab 1 Jahr nur einmal am Tag vormittags. So wie in dem Video einen Napf voll. Wieviel Gramm das genau sind, kann ich nicht sagen. Ich mache das bei jedem Hund individuell, kommt auf Gewicht, Gesundheit etc. an..❤️??

    • Kathi Gra Antworten

      Super, danke für die schnelle Antwort. Ich habe auch einen Chihuahua, 2 Jahre alt, und bin noch auf der Suche nach einem wirklich gutem Futter. Habe einiges ausprobiert. 1 Jahr lang gebarft, danach verschiedene Nassfutter ausprobiert, doch leider verträgt sie alles nicht so gut. Trockenfutter war für mich keine Option -frisst sie nicht. Ich achte natürlich auch auf die Inhaltstoffe und auf die jw Schlachtbetriebe, keine Massentierhaltung usw. Habe soeben deine ganzen Hunde- Videos durchgeschaut 🙂 Ich bin gerade auf der Seite Terra Canis und finde es hört sich echt gut an und werde es mir gleich bestellen. Wenn du den Rest in den Kühlschrank stellst, lässt du es nachdem du es aus dem Kühlschrank nimmst erstmal eine Weile stehen? Weil du sagst, dass du die beiden direkt nach dem Aufstehen fütterst..  🙂

    • Yvonne Mouhlen Antworten

      Kathi Gra nein nicht direkt… da ist ne Stunde Zeit zwischen ca ? ja Terra Canis wird denke ich sehr gut sein für dich…

    • Yasmin Nimsay Antworten

      Yvonne Mouhlen hallo liebe yvonne, ich weiß das Video ist schon älter… warum fütterst du nur einmal am Tag morgens? Habe auch einen langhaar Chihuahua. Ich würde dir gerne mal ein paar fragen zum Thema Hundeerziehung stellen, kann man das irgendwo? Liebe Grüße Yasmin❤️

  7. Viktoria BY Antworten

    Kannst du ab und zu so hunde videos machen? :)) oder vll deine arbeit mit deinen klienten filmen?

  8. Maike mmx Antworten

    fütterst du erst und gehst dann mit ihnen raus? ich machs immer andersrum , nur nach dem fressen dreht unser bully nochmal richtig auf.

  9. Kleiner Frosch Antworten

    Ja bei Chihuahua kann man das doch sehr teure Futter gut füttern.
    Frisst ein Hund aber zwei Dosen am Tag, geht das ganz schön ins Geld.

    • Yvonne Mouhlen Antworten

      Ja, wiederum dann überlege ich es mir aber zweimal ob ich mir einen Hund überhaupt leisten kann. Wenn nicht lasse ich es.

    • Kleiner Frosch Antworten

      @Yvonne Mouhlen dann würden sich sehr viele Menschen keinen Hund leisten „können“.
      Nix gegen Terra Canis. Habe es auch schon in Erwägung gezogen.
      Hätte ich einen kleinen Hund, würde ich es vielleicht auch füttern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.