Welpen Erziehung – Ratschläge und Tipps – Positive Verstärkung – Welpen Teil 2

Hier geht´s zu unserer Online-Hundeschule – Schau mal vorbei! 🙂

 www.Online-Hundetraning.de(hier klicken)

 

ACHTUNG: Lerne alles über „Kinesiotaping“ für Hunde!

Mit dem Kinesiotaping Online-Kurs für Hunde von der Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um deinen Hund mithilfe von Kinesiotapes zu unterstützen und ihm zu einem bewegten Leben zu verhelfen.

 Jetzt zu Kinesiotaping für Hunde! (hier klicken)

 

Welpen Erziehung – Ratschläge und Tipps – Positive Verstärkung – Welpen Teil 2

39 Gedanken zu „Welpen Erziehung – Ratschläge und Tipps – Positive Verstärkung – Welpen Teil 2

  1. DasPikachu Antworten

    Ich finde es nicht überflüssig, mit einem Hund zu reden. Er versteht einen zwar nichts, aber irgendwie hört er einem zu ^^ Befehle muss man natürlich klar und deutlich rüberbringen. Was ich allerdings überflüssig finde sind meine Kommentare, ich bin immer die einzige xD Fühl mich so einsam hier.

  2. Eva Sartor Antworten

    Echt gutes Video! 🙂 das man den Hund nicht Streicheln soll wenn er Angst hat, (da das dann eine Belohnung seines Verhaltens wäre), ist mir echt noch nicht aufgefallen…..ich hätte das wahrscheinlich instinktiv gemacht :’D aber jetzt weiß ichs ja besser

    • Happy Galeo Antworten

      Das ist sicher ein punkt über den man auch streiten kann. Ich persönlich sehe das aber in den meisten situationen für sinnvoll es so zu machen. Cleo hatte schon mal probleme bei meiner treppe und da habe ich dann auch nicht nachgelassen und sie hat ihre angst dann überwunden. In dem moment in dem sie es geschafft hat wurde sie natürlich extrem gelobt und von mir gefeiert 😉

  3. clxra 2001 Antworten

    hey mein Welpe kommt in zwei Wochen und ich wollte wissen ob es welpenleckerlies gibt ?

    • Happy Galeo Antworten

      Ja gibt es. Kannst aber zum beispiel auch fleisch nehmen (ungewürzt und ungesalzen) und kleinschneiden. Kommt immer gut an 🙂

  4. Annika Keller Antworten

    Wir überlegen auch uns einen aussie zu kaufen. Was mich interessieren würde, wie sieht es mit dem Hüte- bzw. Schutztrieb aus? Danke schön mal im Voraus 🙂

  5. Happy Galeo Antworten

    +Annika Keller
    Das hängt sehr stark von den Eltern ab 🙂 Es gibt bei den Aussies 2 Linien. Show- und Arbeitslinie. Showlinie wird eher auf Optik und eben auf einen ruhigen Charakter hin gezüchtet und nicht auf die Hütearbeit hin. Aber wie bei allen Welpen/Kindern gibt es immer solche und solche egal wie die Eltern sind

    • YT Ano Antworten

      Happy Galeo Ich persönlich mag den Begriff „Showlinie“ bei Border und Aussies nicht so sehr. Es vermittelt den Eindruck einen Border/Aussie mit allen „Vorteilen“ ohne die „Nachteile“ zu bekommen. Bei Bordern habe ich die Erfahrung gemacht, dass die „Showlinien“ einen geringeren Hütetrieb haben, jedoch der Energielevel vergleibar ist. Bei einer „Arbeitslinie“ kann ich nicht mit einer Ersatzbeschäftigung kommen (Agi, Obedience, Klicker etc.), da der Trieb zu Arbeiten zu stark ausgeprägt ist.
      Ich vergleiche das gerne mit dem Rennsport. Die „Arbeitslinie“ ist ein Formel 1 Wagen, es ist unmöglich mit ihm durch den Straßenverkehr zu kommen. Die „Showlinie“ wäre der Ferrari mit Straßenzulassung… Spaß macht er in der Stadt jedoch auch nicht 😉
      Nichtsdestotrotz gibt es auch bei Bordern/Aussies Schlafmützen 🙂 Da habe ich jedoch wieder die Erfahrung gemacht, das (abgesehen vom Aussehen) die meisten Vorteile wie Gelehrigkeit, will to please und Sportlichkeit nicht so ausgeprägt vorhanden sind.

  6. Sandro Kern Antworten

    Mein welpe ist da! 😀 darf ich meinen Hund schon vor der Impfung rausbringen?? Ich brauche Hilfe 😀

    • Happy Galeo Antworten

      @Sandro Kern Denke das dürfte kein Problem sein. Aber bei den kalten Temperaturen besser nicht zu lange draußen sein damit der Welpe nicht unterkühlt, auch wenn es da Rassenunterschiede gibt. Bin aber kein Tierarzt 😀 Im Zweifel muss der eine Auskunft geben.

    • blablub Antworten

      lass mich raten da du in den Sommerferien frei hast willst du deinen Hund in dieser Zeit beibringen alleine zu bleiben oder?😂 aber 7 Stunden sind für einen Hund wirklich zu viel denke ich kommt auch immer auf die Rasse an!

  7. Svenja G Antworten

    Super coole Videos !! Direkt abonniert 🙂
    Eine Frage hätte ich: hast du eine spezielle buchempfehlung, womit du dir das auch alles beigebracht hast? Man lernt zwar hier schon viel über dich, hätte es trotzdem gerne zum nachschlagen…. Also wenn du vielleicht 2-3 Bücher hast, die du absolut empfehlen kannst, wär ich dankbar. 🙂

  8. Markus Neumayer Antworten

    mein Dackel schaut mich manchmal an und kommt nicht und wie kann ich meinen Hund Pfote lernen er ist 7 Monate alt 7 das noch zu früh

  9. Cookie TV Antworten

    geht es wenn man sich einen Welpen Anfang der Sommerferien holt und dann 6 Wochen immer jemand da ist. Danach gehen die Kinder in die Schule (5-8h) und ein Eltern arbeitet halbtags und einer ganztägig. Sonst wäre über den Tag nur der Großvater da, der nicht ganz so flott zu Fuß ist. Es gibt einen mäßig großen Garten auf dem Land. Ist hier ein Hsvaneser/Bolonka zwetna gut aufgehoben?

  10. cyoutube user Antworten

    Hey Happy Galeo, ich habe dir schon einmal geschrieben. Ich hätte liebend gerne einen Chow Chow habe mich auch schon fest informiert und schon oft gelesen, dass es grundsätzlich kein Hund für Anfänger seie (ich bin eigentlich Anfängerin, da ich nich nie selbst einen Hund hatte, nur so in den Sommerferien manchmal 2-3Wochen, wenn die Besitzer im Urlaub waren). Meinst du, ich könnte ihn mir trotzdem besorgen mit deinen Tipps ?

  11. Anna - Marie K. Antworten

    Hast du mal ein Video gemacht wie man dem Hund beibringt alleine zu Hause zu bleiben ? 🙂

  12. orientaldiamond91 Antworten

    genau so hab ich auch meinen hund trainiert. gewalt ist bei einem hund wirklich fehl am platz

  13. deinemudda Antworten

    ich musste so lachen… wenn ihr den hund den ganzen tag vollquatscht… hahahaha

  14. Anonym12 Antworten

    Ich möchte nicht das Balu später in meinem zimmer geht kann ich immer die tür zu lassen obwohl ich nöd immer zu mache? Oder muss ich es ihn sagen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.