Warum Korrekturen in der Hundeerziehung kontraproduktiv sein können!

Hier geht´s zu unserer Online-Hundeschule – Schau mal vorbei! 🙂

 www.Online-Hundetraning.de(hier klicken)

 

ACHTUNG: Lerne alles über „Kinesiotaping“ für Hunde!

Mit dem Kinesiotaping Online-Kurs für Hunde von der Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um deinen Hund mithilfe von Kinesiotapes zu unterstützen und ihm zu einem bewegten Leben zu verhelfen.

 Jetzt zu Kinesiotaping für Hunde! (hier klicken)

 

Hier aus dieser Seite findest du alles, was du für ein erfolgreiches Hundetraining benötigst!

17 Gedanken zu „Warum Korrekturen in der Hundeerziehung kontraproduktiv sein können!

  1. Manja P. Antworten

    Wie immer ein sehr tolles und hilfreiches Video! Liebe Grüße aus Hamburg von Manja und Benji

  2. Brigitte Hertert Antworten

    Hallo lieber Andre & Natürlich Monsieur <3. Danke schön ,Und wieder was da zu gelernt !!Ganz Liebe Grüsse zu dir Brigitte & Mein Husky-Malamute ( Lucky)

  3. Stefanie Eichler Antworten

    Danke, lieber Andre. Das sind wieder tolle Ansätze. Ich habe verstanden, was du damit sagen möchtest. Liebe Grüße vom Meer zum Meer.

  4. Sonja Neumann Antworten

    Ich finde deine Videos auch super! Eine Frage hätte ich allerdings: Was mach ich in Situationen die ich nicht ignorieren kann? Wir haben gerade einen Welpen bei uns und weiß nun nicht was ich machen kann wenn er den Tisch oder das Sofa anknabbert. Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen und ganz liebe Grüße 🙂

    • Deine Online-Hundeschule Antworten

      Hi Sonja, Tipps kann ich dir hier leider nicht geben. In der Situationen ist eine Korrektur allerdings sinnvoll. Das Meideverhalten musst du nur vorher auftrainieren. Liebe Grüße, André P.S. Schau dir gerne mal mein Angebot in der Online-Hundeschule an (www.deine-hundeschule.com). Es ist nicht teuer und meine Beratung ist inklusive.

  5. Agi Antworten

    Hallo André, danke für die super tollen Tipps!! Ich habe ein 10 Wochen altes Bullterrier-mini-Mädchen; sie kommt, wenn ich sie rufe, macht Sitz und wartet vor der Tür bis ich drin bin. Eigentlich schon mal ganz toll für ihr Alter, aber (müsste ja kommen)sie rennt den Joggern und Radfahrern hinterher, da ist alles andere vergessen. Ich wäre bestimmt nicht alleine, die sich sehr über ein neues Video mit deinen tollen Tipps zu diesem Thema freuen würde!! Ach ja, ich würde selbst unheimlich gerne mit ihr schon rennen, bzw. Radfahren… ab wann dürfte ich mit ihr damit anfangen? Liebe Grüße Agi & Bulli aus Heidelberg

    • Agi Antworten

      Vielen herzlichen Dank André für die schnelle Antwort!! Ungeduldig und mit Vorfreude warte ich auf deine Tipps zu diesem Thema!…und auf noch viel mehr 🙂 LG

  6. R Schmidt Antworten

    vielen Dank lieber Andre‘ für Deine vielen tollen Tipps. Seit einem Jahr verfolge ich Deine Videos und habe viele Tipps erfolgreich umsetzen können. Mein Hund und ich sind in vielen Situationen wesentlich entspannter geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.