Junghunde richtig erziehen ► Was wir von Hunden lernen können

Hier geht´s zu unserer Online-Hundeschule – Schau mal vorbei! 🙂

 www.Online-Hundetraning.de(hier klicken)

 

ACHTUNG: Lerne alles über „Kinesiotaping“ für Hunde!

Mit dem Kinesiotaping Online-Kurs für Hunde von der Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um deinen Hund mithilfe von Kinesiotapes zu unterstützen und ihm zu einem bewegten Leben zu verhelfen.

 Jetzt zu Kinesiotaping für Hunde! (hier klicken)

 

Junghunde richtig erziehen ► Was wir von Hunden lernen können

❗️Hier geht es zum kostenlosen Futter Webinar ❗️

▼Meine digitalen Hundetrainings Kurse ▼

❤️ Bindung und Beziehung Kurs:
🐶 Welpenkurs:
💥 Trickdog-Kurs:
🐕Leinenführigkeit: ührigkeit
📢Rückruftraining: ückruftraining
🧪Anti-Giftködertraining: öder

▶︎ Folge mir auf Instagram für die besten Hundebilder & Videos:

▶︎ Werde ein Fan auf Facebook und Teil meiner starken Hundetraining
Community:

Mein Name ist Daniel und ich bin ausgebildeter und zertifizierter Hundetrainer. Hunde gehören zu meiner größten Leidenschaft im Leben, weshalb ich mich entschieden habe nach meinem Studium der Humanpsychologie diese Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen. Heute führe ich eine Hundeschule im Raum Oberhausen/Essen/Mühlheim. Mit meinen Videos möchte ich vor allem Fehler und Missverständnisse in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund aufdecken und Dir als Hundehalter praktische Tipps an die Hand geben, die Deinen Hund und Dich glücklicher machen sollen.

Junghunde richtig erziehen ► Was wir von Hunden lernen können

13 Gedanken zu „Junghunde richtig erziehen ► Was wir von Hunden lernen können

  1. Elly Autor des BeitragsAntworten

    Sehr schönes Video, ich liebe solche Verhaltensanalysen! Man kann so viel davon lernen 🙂

  2. Rainbow Nelly Autor des BeitragsAntworten

    Schau mir deine Videos trotz das ich keinen Hund habe an 🤭😂😘

  3. Senter253 Autor des BeitragsAntworten

    Da kann man sich einiges abschauen: Nach der Warnung gibts vom erwachsenen Hund ein deutliches Nein!

  4. Dobernase Autor des BeitragsAntworten

    Erst mal ein großes Lob für diesen tollen Kanal 👏.
    Das Video ist wirklich super und schön analysiert 👍.
    Solche Videos würde ich mir öfter wünschen, da sie wunderbar dazu beitragen, die Sprache und das Verhalten der Hunde besser zu verstehen.
    Viele tun sich damit oft etwas schwer. Dabei ist es wirklich ein wichtiger Baustein für das Zusammenleben mit Hunden, wenn man die Körpersprache der Vierbeiner richtig deuten kann.

    • cheekyteenie Autor des BeitragsAntworten

      Sie sind oft sehr selbstständig,aber mit Konsequenzen und Geduld geht das alles

  5. Gabriele Pöpleu Autor des BeitragsAntworten

    Danke, tolles Video! Gern mehr von den „Wir lernen Hundesprache“-Videos. Ist im wahren Leben nicht immer so leicht zu erkennen.

  6. Lilly S Autor des BeitragsAntworten

    Das sag ich auch zu einer H.Halterin von meinen Schützlinge, wenn du etwas nicht willst und du hast es 1x ausgesprochen (in ihren Fall, lieblich/sehr nett) Musst du es durchziehen. 2tes mal streng von der Körperhaltung und Sprachlich (kurz und zackig-keine Wattebauschen tüdelü!) Wenn dann immernoch nicht dann KURZ-KNACKIG zeigen. Wenn er sich beruhigt dann langsam und ruhig alles auflösen. Aber in seinem Fall ,danach in Ruhe lassen 1ne gewisse Zeit. (Sie hat ja so ein Glück mit dem softi, er lässt sich gut beeindrucken. ABER HALT NICHT VON „MAMI“. DA sie sich von seiner lustigen niedlichen Art einlullen lässt, er weiß es. Bei mir macht er das nicht,da ich schon resolut bin, ich kann aber auch je nach Situation auch 5fe gerade lassen. Aber nicht bei Respektlosigkeit, das ist was Frauchen lernen muss das fällt ihr sehr schwer das einzuschätzen. Da zuckt sie manchmal wenn ich ihr zurechtweise bei mir zuhause😬. Aber sie siht den Unterschied vom Verhalten her, zwischen ihren Hund und. Mir & Ihr Hund u. Ihr…da muss ich ihr noch die Hemmungen nehmen zu ihren „Baby“😄

  7. Myrta Viehoever Autor des BeitragsAntworten

    Dankeschön für das lehrreiche Video. Es macht Spaß und ist immer wieder sehr interessant zu sehen wie hunde Grenzen setzen .👍

  8. Alice Bumblebee Autor des BeitragsAntworten

    Ich schließe mich den anderen an, gerne mehr Videos zu dem Thema!

  9. Peter6th Autor des BeitragsAntworten

    Aha das in die Beine schnappen bei Welpen ein Sozialspiel ist wusste ich noch nicht. Aber super Videoanalyse … wie immer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.