JUNGHUND ist nicht zu bremsen ▶︎ Hunden Grenzen setzen und Führung übernehmen

Hier geht´s zu unserer Online-Hundeschule – Schau mal vorbei! 🙂

 www.Online-Hundetraning.de(hier klicken)

 

ACHTUNG: Lerne alles über „Kinesiotaping“ für Hunde!

Mit dem Kinesiotaping Online-Kurs für Hunde von der Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um deinen Hund mithilfe von Kinesiotapes zu unterstützen und ihm zu einem bewegten Leben zu verhelfen.

 Jetzt zu Kinesiotaping für Hunde! (hier klicken)

 

In diesem Video geht es darum wie man Hunden Grenzen setzt und die Führung übernimmt. ich besuche Mareike und ihre Hündin Liva.

Viel Spaß beim Video,
Dein Daniel

▶︎Zu unseren kostenlosen Inhalten:

▼Meine digitalen Hundetrainings Kurse ▼

❤️ Bindung und Beziehung Kurs:
🐶 Welpenkurs:
💥 Trickdog-Kurs:
🐕Leinenführigkeit: ührigkeit
📢Rückruftraining: ückruftraining
🧪Anti-Giftködertraining: öder

▶︎ Folge mir auf Instagram für die besten Hundebilder & Videos:

▶︎ Werde ein Fan auf Facebook und Teil meiner starken Hundetraining
Community:

Mein Name ist Daniel und ich bin ausgebildeter und zertifizierter Hundetrainer. Hunde gehören zu meiner größten Leidenschaft im Leben, weshalb ich mich entschieden habe nach meinem Studium der Humanpsychologie diese Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen. Heute führe ich eine Hundeschule im Raum Oberhausen/Essen/Mühlheim. Mit meinen Videos möchte ich vor allem Fehler und Missverständnisse in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund aufdecken und Dir als Hundehalter praktische Tipps an die Hand geben, die Deinen Hund und Dich glücklicher machen sollen.

JUNGHUND ist nicht zu bremsen ▶︎ Hunden Grenzen setzen und Führung übernehmen

21 Gedanken zu „JUNGHUND ist nicht zu bremsen ▶︎ Hunden Grenzen setzen und Führung übernehmen

  1. Villi Leinchen Autor des BeitragsAntworten

    Vielen Dank für das hilfereiche Video. Unserer kommt jetzt langsam auch in das Alter 😀

  2. WolveOfLight Autor des BeitragsAntworten

    Super informatives und schönes Video! ☺️ Nicht zu vergleichen mit den ganzen TV Sendungen 😂

  3. Markus Meyer Autor des BeitragsAntworten

    Auch ich finde das Video klasse. Ich wünsche mir mehr dieser „Unterwegsvideos“. Aktuell waren wir noch auf unseren Hund und solche Videos helfen, Anfängerfehler sofort zu unterbinden. Weiter so. 👍

  4. Myrta Viehoever Autor des BeitragsAntworten

    Super lehrreiche Video!!! Ja ,die Hunde reagieren mehr auf Körpersprache, als auf Worte.
    Habe bei unserer Hündin, die Erfahrung und Erkenntnis gewonnen, wenn ich in der Korrekturphase meine Anspannung im Körper, in diesem Moment kurz halte, dann hat sie es verstanden. Also es kam bei ihr an und sie hinterfragt es nicht, indem sie es Noch einmal probiert.
    Danke fürs teilen dieses Videos.
    Das dürfen viel mehr Hundehalter sehen!!!

  5. Asche Sade Autor des BeitragsAntworten

    Super Video. Ich finde es auch toll, dass du Anmerkungen aus vorherigen Videos angenommen hast und diesmal wirklich detailliert mit einem „Problemhund“ die Übungen gezeigt hast. Top. Gerne weiter so. 🙂

  6. Sophia Kanani Autor des BeitragsAntworten

    Finde dieses Format super! Du bräuchtest viel mehr Reichweite!!

  7. Camilla Autor des BeitragsAntworten

    Tolles Video! Ich kann hier auf diesem Kanal wirklich viel lernen und erkenne natürlich so manchen Fehler, den ich früher gemacht habe…🐕

  8. Sandra Pohl Autor des BeitragsAntworten

    Ich finde deine Videos auch klasse und mache gerade mit unserem Welpen euren online Welpenkurs, den ich auch nur empfehlen kann. Frustrationstoleranz und Grenzen sind bei uns auch noch so ein Thema, vor allem wenn die Kleine etwas wie unsere schon erwachsene Katze nicht bekommen kann 😅 wo kann man sich den für Daniel unterwegs bewerben? 😜

  9. Gitti Kaya Autor des BeitragsAntworten

    Sehr gutes Video 💕 ich habe mir den Kurs „ Bindung und Beziehung“ gekauft und es macht mir riesigen Spaß die Hundebegegnungen interpretieren zu können 😁….und somit meinen Hund besser zu verstehen.

  10. Claudia Wetzlar Autor des BeitragsAntworten

    Sehr gutes Video! Die „Belohnung für Fehlverhalten „ ist mir sehr bewusst geworden.🙈 Die Mischung zwischen Erklärungen und praktischer Vorgehensweise ist sehr hilfreich und gut erklärt. Danke!

  11. Ruth Ratschiller Autor des BeitragsAntworten

    Super Video ich habe die gleichen Probleme mit meinem 7 Monaten alten Hund. Ich werde versuchen In Zukunft ihr besser Grenzen zu setzen!

  12. Christian U Autor des BeitragsAntworten

    Wirklich ein klasse Video Daniel. Finde es auch super gut, dass du auf die vielen Kommentare aus deinem letzten Video eingegangen bist und wesentlich mehr Übungen gezeigt hast. Freue mich auf weitere Episoden 🙂

  13. Maria Dolores Autor des BeitragsAntworten

    Könnte man auch gut als Schlittenhund gebrauchen 😀 Hübscher Hund und der Daniel auch hübsch

    • Peter6th Autor des BeitragsAntworten

      Und wie stellst du dir das vor? Den Nachbarn vorn weg rennen lassen? ;-D

  14. Visual x Zebra Autor des BeitragsAntworten

    Einfach fantastisch! Von diesem Format gerne mehr! ☺️

  15. C Z Autor des BeitragsAntworten

    Daniel! Du bist der Allerbeste! Danke für dieses tolle Video und die genauen Erklärungen und das genaue Zeigen!!! Ich kenne nicht eine einzige Hundeschule bzw. Hundetrainer, die das auch nur im Ansatz selber im Repertoire haben bzw. wissen und können sie es schlichtweg nicht. DANKE dir so sehr für dieses wertvolle Video!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.