So läuft dein Hund hinter dir!

Hier geht´s zu unserer Online-Hundeschule – Schau mal vorbei! 🙂

 www.Online-Hundetraning.de(hier klicken)

 

ACHTUNG: Lerne alles über „Kinesiotaping“ für Hunde!

Mit dem Kinesiotaping Online-Kurs für Hunde von der Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um deinen Hund mithilfe von Kinesiotapes zu unterstützen und ihm zu einem bewegten Leben zu verhelfen.

 Jetzt zu Kinesiotaping für Hunde! (hier klicken)

 

HUNDEERZIEHUNG – So läuft dein Hund hinter dir!

Viel Spaß beim Video,
Dein Daniel

Mein Name ist Daniel und ich bin ausgebildeter und zertifizierter Hundetrainer. Hunde gehören zu meiner größten Leidenschaft im Leben, weshalb ich mich entschieden habe nach meinem Studium der Humanpsychologie diese Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen. Heute führe ich eine Hundeschule im Raum Oberhausen/Essen/Mühlheim. Mit meinen Videos möchte ich vor allem Fehler und Missverständnisse in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund aufdecken und Dir als Hundehalter praktische Tipps an die Hand geben, die Deinen Hund und Dich glücklicher machen sollen.

30 Gedanken zu „So läuft dein Hund hinter dir!

  1. Daniela Steinle Antworten

    Das Kommando ist auch sinnvoll beim Treppen hoch und vor allem beim runtergehen 👍🤗

  2. kids taxi Antworten

    Vielen Dank für dieses tolle Video!!! Ich habe sofort damit angefangen, das mit unserer Abby (Labrador, 13 Monate) zu trainieren. Zuhause klappt alles wunderbar und sie ist super gelehrig. Nur draussen ist sie freudige Aufregung viel zu groß…. aber es wird bereits deutlich besser und ich arbeite täglich daran 😊

  3. Christian Duffek Antworten

    Könntest du mal ein Video über Wolfhunde machen? Würde mich sehr interessieren 🙂

  4. Rene Werner Antworten

    Wäre schön, solche Tipps auch mal mit kleinen Hunden zu sehen. Mein Jack-Russell Mix müsste bei dieser Handhabung immer nach oben springen um das Leckerli zu erreichen. Komischerweise sind gefühlt 90% der Hundetrainiertipps mit Tieren die bequem dem stehenden Halter aus der Hand fressen können… Für mich also absolut nicht umsetzbar. Schade.

    • Rena Antworten

      Rene Werner ja, genau! habe eine Cairn Terrier Hündin, die gern lernt, aber mit der Belohnung hapert es dann immer: muß stehen bleiben, mich bücken… nervt! und hinten geht gar nicht! Wie du sagst: der Hun soll ja auch nicht hochspringen…!?

    • Tina L. Antworten

      Schick doch deinen Hund zurück mittels Körpersprache mit dem Komando (bei mir ist es zurück), wenn er sich hinter dich stellt, wirf ihm das Leckerchen zu. Wenn er vorbei will, blockst du ihn

  5. SilkeWestermeier Antworten

    Hallo … wie mache ich das mit kleineren Hunden ? Der Hund läuft hinter mir .. aber für das Leckerchen reicht es nicht wenn ich die Hände hinter dem Rücken habe … sondern muss mich bücken… dreh ich mich gleichzeitig um zum leckerchen geben ?

    • viel Zeit Antworten

      Ganz einfach, den Klicker richtig antrainieren und einsetzen wenn Du mit Gudeli arbeiten möchtest. Wobei Du dass nicht brauchst, und wir haben ein Chewawa. einfach blocken.

    • stormnr2 Antworten

      @viel Zeit Kennst dich mit deinem Hund ja richtig gut aus. Die Rasse heißt Chihuahua nicht Chewawa. Bitte gib dein Tier wieder ab. Wenn du nicht mal weißt wie die Rasse geschrieben wird, wie kannst du dann Erziehungstipps geben?

    • viel Zeit Antworten

      @stormnr2 Du bist ja ein ganz schlauer, wo habe ich denn geschrieben dass es mein Hund ist ? Spielt die Rechtschreibung bei der Erziehung wirklich eine Rolle ?

    • stormnr2 Antworten

      @viel Zeit Ja definitiv xD
      PS: du sagtest:“wir haben einen…“ also hast du es selbst geschrieben.

  6. MrMaikAp Antworten

    Hey habe mal ne längere Frage und wenn sie nicht beantwortet wird ist es auch okay. Meine Hündin ist ca 3 Jahre alt und super ängstlich. Sie ist ein Chowsky Mischling und kommt aus nicht so guten Verhältnissen. Sie vertraut mir und befolgt jedes Training und jedes Kommando solange wir zuhause sind. Draußen schaut sie mich selten an, will vor laufen und ist unsicher. Ich habe alles probiert und versuche das auch logisch anzuwenden. Richtungswechsel, Bogen um andere Hunde, selbstsicherer und entspannte Haltung. Den Befehl „Hinter mich“ kann sie auch jedoch ist sie draußen sehr panisch. Vor allen großen Fahrzeugen, vor Männern hauptsächlich etc, viele kennen das. Ich wüsste jetzt nur noch den Hundetrainer aufzusuchen oder sie wirklich länger als 2H am Tag draußen zu führen und alles piano erkunden. Hat jemand trotz allem noch einen super Tipp für mich wie ich meine Hündin mehr Sicherheit geben kann. Wie gesagt die Rasse und auch die Herkunft werden sie nie zu einem Golden Retriever machen aber das ist auch okay. Ich will nur das sie glücklich ist.
    Danke für jede Antwort <3

    • Leben mit SaarloosWolfhund Antworten

      Da hilft das sehr gute Tool Zeigen und Benennen. Du zeigst deiner Hündin Außenreize an und näherst dich gemeinsam mit ihr. Ein Teil zur Stabilität trägt Click für Blick bei, dh, das Schauen zum Außenreiz hin wird gemarkert und belohnt. Hinten laufen schafft nur Streß und Druck und trägt nicht zur Sicherheit bei.

  7. Mi Ko Antworten

    Nette Übung Bzw Idee wie man das dem Hund zeigt. Aber mach das mal mit einem Dackel oder einem anderen nicht großen Hund.

  8. Vanessa Violine Antworten

    Danke für die vielen hilfreichen Videos! Könntest Du eines zum Thema „Do as I Do“ als Lernmethode machen? Das fände ich total spannend.

  9. Jule Julchen Antworten

    Gerade auf den Kanal gestoßen und bin sehr begeistert von den Videos. Werde mit meinem 6 Monate alten „Rüpel“ mal einiges umsetzen und trainieren. Danke für die vielen Tipps!

  10. IMET YOURMOTHA Antworten

    Gut du bewegst dich immer im Wald
    wie ist in einem Park mit anderen Hunden Menschen Fahrrad fahrer?

  11. viel Zeit Antworten

    Doofes Kommando, einfach Körpersprache und gut ist. Der Hund läuft nur im absoluten Notfall hinter mir.

  12. Janine Feltmann Antworten

    Mit einem schon erzogen Hund kein Ding, aber mit einem 10 :Monate alten Spreagle, der noch nicht mal weis was eine Leine ist, weil er immer frei laufen durfte nicht zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.