Hund hört nicht – Verständlich mit dem Hund kommunizieren für erfolgreiche Hundeerziehung

Hier geht´s zu unserer Online-Hundeschule – Schau mal vorbei! 🙂

 www.Online-Hundetraning.de(hier klicken)

 

ACHTUNG: Lerne alles über „Kinesiotaping“ für Hunde!

Mit dem Kinesiotaping Online-Kurs für Hunde von der Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um deinen Hund mithilfe von Kinesiotapes zu unterstützen und ihm zu einem bewegten Leben zu verhelfen.

 Jetzt zu Kinesiotaping für Hunde! (hier klicken)

 

Du bemühst dich täglich deinen Hund zu erziehen, aber dein Hund hört nicht oder versteht nicht, was du von ihm möchtest? Eine falsche Kommunikation mit dem Hund erschwert dir die Hundeerziehung enorm. In diesem Video erklären wir dir die häufigsten Fehler in der Kommunikation zum Hund und zeigen dir genau, wie du mit deinem Hund kommunizieren solltest, damit deine Erziehung erfolgreich läuft.

30 Gedanken zu „Hund hört nicht – Verständlich mit dem Hund kommunizieren für erfolgreiche Hundeerziehung

  1. Karin S. Antworten

    Super Beitrag. Wie immer sehr gut nachvollziehbar und verständlich. Ich habe mich zum Teil selbst erkannt. Ich krieg das hin, egal, wie lange es dauert!

    • Lewis Bradham Antworten

      @Karin S. Ich stimme Ihnen zu, es gibt zu viele Hunde im Tierheim, um mehr Hunde zu züchten, und die meisten dieser Hunde landen in Häusern, die sie nicht brauchen. Ja, jeder Hund verdient ein Zuhause, aber nicht jedes Zuhause verdient einen Hund, weil die meisten Häuser den Hund misshandeln und ihn eher wie einen Hund als wie ein Familienmitglied behandeln. Die meisten dieser missbrauchten Hunde verwandeln sich in streunende Hunde mit einer Vorgeschichte von Missbrauch, und dies ist oft ein Problem für den neuen Besitzer.

    • Karin S. Antworten

      @Lewis Bradham Ich denke, ein Hund kann auch Hund bleiben und trotzdem ein Familienmitglied sein. Jeder Hund, der vermenschlicht wird, ist letztlich nicht gut untergebracht. Jeder Hund braucht Führung, Bewegung und geistige Auslastung. Wenn ein Hund zu viel selbst entscheiden muss, wird er meistens in irgendeiner Art zum Problem.

    • Lewis Bradham Antworten

      @Karin S. Warum brauchen wir eine Welt, in der Tiere um Geld oder persönlichen Gewinn leiden? Neben dem reinrassigen Deutschen Schäferhund gibt es noch andere Tiere mit körperlichen Eigenschaften, die sie ein Leben lang leiden lassen.

      Wo hast du geschlafen ?

    • Lewis Bradham Antworten

      @Karin S.Entschuldigung, dass der letzte Text nicht für Sie bestimmt war! Es gab einen Fehler !

  2. Manfred Rust Antworten

    wieder einmal ein sehenswertes Video, vielen Dank, liebe Melanie ! Zum Schmunzeln sind die Sequenzen,wo Du so tust, als würdest Du Dich aufregen…😂.Freue mich schon auf die nächsten Beiträge.

  3. Kate S. Antworten

    Muss ich mal probieren ob das klappt meine Hündin bellt auch andere Hunde am Gartenzaun an mal schauen ob das klappt 1 a erklärt wie immer 😘😉

  4. Marvin Walter Antworten

    Hahaha „Si-hitz!“… Es gibt so viele, die solche „Kommandos“ geben.

    • Martin Schmidt Antworten

      Ich finde das wichtigtse Kommando ist „Steh“. Warum ein Hund „Sitz“ machen soll erschließt sich mir nicht. Erstens macht der Hund das freiwillig und zweitens wenn das Kommando nicht sitzt (kleine Wortspielerei) gibt er Fersengeld und ist weg. Netter Nebeneffekt vom „Steh“ ist auch das man sich das Wort „Bleib“ ersparen kann. Beim „Sitz“ ist auch zu bedenken das es am Straßenrand meistens schmutzig ist und im Alter quält sich der Hund.
      „Sitz“ und „Platz“ gibt es bei uns also nur als spielerei und geistige Beschäftigung, wenn der Hund ein paar Leckerlies bekommt.

  5. edda 49 Antworten

    Wie alle anderen Videos wieder toll erklärt. Ich finde auch die Hinweise auf bereits gezeigte Berichte super. Ich habe alles schon mehrfach angesehen..aber der heutige Hinweis auf gelockerte Leine nach erfolgter Korrektur bringt mich hoffentlich weiter. Habe einen älteren Terriermischling aufgenommen, der die letzten Jahre im Garten gehalten wurde und auf sich alleine gestellt war. Jede Fliege, Schmetterling, Maus, Vogel usw. sind so interessant, dass er draußen kaum ansprechbar ist…..aber wir haben schon vieles erreicht. Halte seit 20 Jahren Hunde, bin also nicht ganz unerfahren. Aber dieser liebenswerte Chaot fordert mich mich ganz schön. Ich bleibe am Ball. Danke für die vielen Infos

  6. minzerella Minzi Antworten

    Bei euren Videos wird mir wirklich niemals langweilig. Super interessant!

  7. Gabriele Antworten

    So, jetzt bin ich Mitglied geworden, weil deine Tipps mir so helfen, dass ich nicht will, dass du jemals aufhörst. Also: weiter so – und viele weitere Mitglieder!

    • Melanie Lippisch DogsTV Antworten

      Herzlichen Dank liebe Gabriele 😂👍 Wir freuen uns und machen weiter 😄👋

  8. Heike Klein Antworten

    Tolles Video 👍. Allgemein sind alle Videos immer super aufgebaut und somit auch sehr verständlich.
    Weiter so 😊🐶🐾

  9. Ingried Fischer Antworten

    Mega gut erklärt…mir hilft auch immer dieses Leine zuppeln wenn sich meine Hündin sich festgeglotzt hat😂

  10. Gunther Möhl Antworten

    Topp Video. Eines der Besten welches ich gesehen habe. Ein grosser Qualitätssprung aus meiner Sicht. (Ihr wart vorher schon gut!)

  11. markus schartner Antworten

    informatives vid. danke
    anmerken möchte ich, dass ich es gut fände wenn die videoempfehlungen wie zb bei min 7:26 als link in der Beschreibung stehen würden. Während eines Videos mag ich wegklicken und wieder suchen is auch müssig…
    danke 😉

    • DOGsTV - Online Hundetraining Antworten

      Hallo Markus, bei einer Videoempfehlung öffnet sich oben rechts ein Link zum jeweiligen Video. Wenn du auf den Link klickst, öffnet sich das Video in einem neuen Fenster, sodass du das aktuelle Video nicht verlassen musst und dir später das empfohlene anschauen kannst 😀 Viele Grüße dein DogsTV Team

    • markus schartner Antworten

      @DOGsTV – Online Hundetraining danke für die info. Leider nicht am mobile… 🥴

  12. Jam Obert Antworten

    mega gut erklärt.😍
    könnte man Mal ein Video über des trainieren der Beishemung bei Welpen

  13. Viivi S. Antworten

    Mag die Art deiner Videos sehr! Schaue sie mir schon vor unserem Schatz an, welcher in 2 Wochen zu uns kommt. Danke für das ganze Wissen! 👍🏻☺️

  14. a. nette Antworten

    3:50 – sooo lustig dargestellt, man sieht förmlich die Tränchen aufsteigen! Wie immer ein tolles Video; bestens strukturiert, verständlich und ruhig präsentiert. darüber hinaus sehr sympathisch, auch wie immer. vielen Dank!

    • DOGsTV - Online Hundetraining Antworten

      a. nette Vielen herzlichen Dank für dein nettes Feedback 😊👍🙏

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.