HÄUFIGSTER FEHLER bei Leinenagression #shorts #hundetraining #leinenführigkeit

Der große Hunde-Guide – GRATIS!

Von Martin Rütter & DOGS Trainerin Conny Sporrer

Buch der Große Hunde Guide

 Jetzt GRATIS Buch sichern! 

bekannt durch:

Bekannt aus

 

 

NEU: Die besten Angebote für deinen Hund auf amazon!

 

 

Der häufigste Fehler bei Leinenagression
➡️ Das ganze Video könnt ihr euch hier anschauen:

#doguniversity #hundetraining #shorts #leinenführigkeit

HÄUFIGSTER FEHLER bei Leinenagression #shorts #hundetraining #leinenführigkeit

19 Gedanken zu „HÄUFIGSTER FEHLER bei Leinenagression #shorts #hundetraining #leinenführigkeit

  1. Helene Paasch Autor des BeitragsAntworten

    Mit welcher Methode unterbricht man? Ich habe massive Probleme mit meiner 9j. schwarzen ueberdrehten u. hektischen sowie nicht gehorsamen Schaeferhundin aus dem Tierheim Sie lebt bei mir seit 1 Jahr. Auf Futter reagiert sie nicht .

    • SaarloosWolfhund Autor des BeitragsAntworten

      @Kiviii YT jeder deiner Tipps Bullshit für die Tonne. Stachel ist verboten in Deutschland. Du empfiehlt tierschutzwidrigen Müll. Du hast genau null Wissen über Hunde. Lerne Basics die dir restlos fehlen.

    • SaarloosWolfhund Autor des BeitragsAntworten

      @Helene Paasch such dir einen guten fairen Trainer und befolge vor allem nicht den an Inkompetenz nicht zu überbietenden Rat dieses Laien namens Kivii hier. Jedee Tipp über das Internet kann nur schaden. Du musst mit einem Trainer herausfinden, warum dein Hund Leinenaggression zeigt. Das können tausend Gründe sein, wie Unsicherheit, verbellen, Frust, Kontrolle, Aufregung uvm.
      Wenn man den Grund weiß, passt man sein Handling an. Es gibt nicht DIE EINE Methode.
      Du kannst dieses Problem nur angehen, vor allem mit einem alten Hund, wenn du professionelle Hilfe bekommst, fernab der Gewaltfraktion Leinenruck und Stachelhalsband.

    • carstenckg Autor des BeitragsAntworten

      Wir haben das selbe und gute Erfolge mit Spielzeug gemacht … bei uns ist es so das sam seit wir ihn mit einen Jahr haben an der Leine bei allen Hunden palaver macht. Aber bei ihm ist es wirklich der Spieltrieb außer bei einem Hund aus der Nachbarschaft den konnte er von Anfang an nicht riechen. Im Freilauf mit jedem verträglich von klein bis groshund. Wir mussten ihm erst beibringen das er mit uns Spaß haben kann, dass bedeutet wenn wir einen Hund sehen und er fixiert ihn kommt das Trainings spiele aus der Tasche bei uns ist es momentan wieder der Wasserkong erst wenn er wieder bei mir ist geistlich wird gespielt auch mitten auf der Straße. Und nach 1,5 Jahren Training können wir fast ohne Spielzeug an andere Hunde vorbei gehen teilweise interessiert es ihn nicht mal mehr.
      Aber Vorsicht das Spielzeug kann bei sam wechseln und was für euch beide wichtig ist nach der ersten hundebegnung wo ihr gut vorbei kommt sofort Spaziergang abbrechen und Spaß haben. Was bei sam auch wirklich gut funktioniert ist das ich ihn auf Gerüche trainiert habe wenn ein Artgenosse besonders gut riecht wird das letzte Mittel gezogen und der Kamillentee in den Straßenrand geworfen am besten so das er es nicht sieht, Vergleichsgeruch vor die Nase gehalten und suchen.
      Bei uns war leider auch kein Trainer im Stande das Problem zu lösen. Vielleicht hilft es euch ja. Viel Glück

    • Helene Paasch Autor des BeitragsAntworten

      @Steven Müller Uebernehme bereits Kosten pro Monat 120Euro sowie kleine TAkosten. Trainer kostet pro Std 80 Euro. Kann ich nicht noch zusaetzlich zahlen u. das TH stellt mir leider ihre ehrenamtliche Trainer NICHT zur Verfügung. 😒

  2. Henriette Kleinert Autor des BeitragsAntworten

    Wir sollten unseren jetzt ein jährigen Rüden hochnehmen und Begegnungen vermeiden…hilft nicht…wie denkst du soll man unterbrechen? Ich habe zwei , eine Hündin 10 Jahre die das eigentlich kann aber natürlich dann auch oft hochfährt wenn Nepomuk so hochfährt.

    • Ronda Schoon Autor des BeitragsAntworten

      @Henriette Kleinert oh ha….also einfachstw Hundepsychologie…du machst deinen hund damit größer.. sprich er fühlt sich quasi noch stärker….und ihr sollt Hunde Begegnungen komplett aus dem Weg gehen!?oder einfach nur Abstand halten?..ich weiß ja nicht wie eng eure bindung ist…aber meiner Meinung nach ist das immer das a und o….was ist denn der nepomuk für eine Rasse?

  3. Claudia H Autor des BeitragsAntworten

    Versteh das Video irgendwie nicht, das ist mir nicht genau genug. Man soll das Verhalten unterbrechen, aber man soll den Hund nicht wegdrängen oder sich vor ihn stellen. Wie unterbricht man den Hund denn jetzt korrekt?
    Hier in der Umgebung gibt es eine Frau mit einem Schäferhund, der richtig aggressiv ist, wenn er nur einen Hund in der Ferne sieht. Sie hält ihn quasi in der Umklammerung an sich gedrückt, weil er hochspringt. Aber weiter kommt da nix von ihr. Macht für mich keinen guten Eindruck, ich bin aber froh, dass sie ihn halten kann.
    Ich glaube, an ihrer Stelle wäre ich auch verzweifelt. Kenne auch die Umstände bei ihr 🤷🏻‍♀️

  4. Roswitha Keil Autor des BeitragsAntworten

    Die Hintergrundmusik ist viel zu laut und stört, so macht es keinen Spaß zuzuhören 😒

  5. Moni Rudolph Autor des BeitragsAntworten

    Hm … interessante Informationen. Allerdings hilft es mir nicht wirklich weiter. Schade.
    Würde mir eine genauere Erklärung für das Unterbrechen wünschen.

  6. Pia Marschall Autor des BeitragsAntworten

    ….und WIE soll man dann unterbrechen?? DAS wäre sehr hilfreich….🤔
    Die Musik…🤨

  7. G. Fichtner Autor des BeitragsAntworten

    Meine Hündin kommt ausm Tierheim in Bosnien und sie kam schon so und ich bekomme es nicht weg. Mittlerweile bin ich mitm elektrischen Rollstuhl mit ihr unterwegs und ich sage Schluss und fahre weiter. Danach gibts ein Leckerchen als Belohnung. So klappt es auch immer besser wenn sie mit meiner Freundin und deren Hunden zu Fuß unterwegs ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.