🐕🐶 Stephanie Salostowitz ➡️ Gestresster Hund an der Leine 🐕🐶✔️

9 von 10 Hundebesitzern lieben unsere Buch Empfehlung!

Von Martin Rütter & DOGS Trainerin Conny Sporrer

Buch der Große Hunde Guide

 Jetzt Buch sichern! 

bekannt durch:

Bekannt aus

 

 

NEU: Unsere Besten Empfehlungen für deinen Hund auf Amazon!

9 von 10 Hundebesitzern lieben unsere Empfehlungen!

 

 

Zum Leinen-Training

#gestresster #hund #hundziehtanleine

Alle verfügbaren Online-Video-Trainings im Überblick:

Zum Leinen-Training ➡️

Zum Welpen-Training ➡️

Zum Abwarten-Training ➡️

Zum AlleineBleiben-Training ➡️

Zum Balljunkie-Training ➡️

Zur Video-Wissensdatenbank ➡️

Der wohl einzigartigste online Hunde-Club:
Zum online Hunde-Club ➡️

Sonstige:
Zur Website ➡️
Zum Leinen-Shop ➡️

In diesem Video erfährst du, wie du mit einem gestressten Hund umgehen kannst, der ständig an der Leine zerrt.

Ich gehe auf die Gedankenwelt des Hundes ein und erkläre einige Missverständnisse zwischen Hund und Besitzer.

Ein Beispiel ist Guinness, ein junger Boxer, der vor Energie nur so strotzt. Trotzdem zeigt er, dass Leinenführigkeit nicht nur von Überdrehtheit kommt. Ich zeige, wie man durch Aufmerksamkeit und richtiges Setzen von Grenzen den Hund zum Zuhören bringt.

Die Erziehung eines Hundes erfordert Geduld und Experimentierfreude. Fehler sind nicht schlecht, sondern eine Möglichkeit zu lernen. Ich teile Erfahrungen und Tipps, wie man herausfindet, was für den eigenen Hund funktioniert. Es geht darum, den Hund zu entwickeln und sein Verhalten zu verstehen.

Es ist wichtig zu erkennen, dass ein überdrehter Hund gestresst ist und Hilfe braucht. Durch gezielte Ansprache und Aufmerksamkeit kann man positive Veränderungen erreichen. Probiere aus, was für deinen Hund funktioniert, und feiere deine Erfolge. Entwickle deinen Hund und deine Bindung durch gemeinsame Erlebnisse.

🐕🐶 Stephanie Salostowitz ➡️ Gestresster Hund an der Leine 🐕🐶✔️

12 Gedanken zu „🐕🐶 Stephanie Salostowitz ➡️ Gestresster Hund an der Leine 🐕🐶✔️

  1. @anjajungst5897 Autor des BeitragsAntworten

    Vielen vielen lieben Dank für den tollen Beitrag ❤😊

  2. @carolinmuehlbauer6881 Autor des BeitragsAntworten

    Einfach nur toll. Danke für deine Inspiration und Offenheit. Ich denke genau so, wenn das eine nicht funktioniert dann probieren wir was anderes. Man wächst miteinander 😊

  3. @astidu6002 Autor des BeitragsAntworten

    Vera Birkenbihl war wirklich inhaltlich sehr inspirierend….

  4. @joelcho4002 Autor des BeitragsAntworten

    Warum sind die Hunde von heute so anders als vor 30 Jahren?

    • @hasi7508 Autor des BeitragsAntworten

      Weil sie vielfach tagsüber weggesperrt werden, beachten ich, da ich in Pension bin ….ich glaube, es gab früher nicht so viele scharfe (Listen) Hunde.

  5. @yvonneschmidt6359 Autor des BeitragsAntworten

    BIRKENBIHL! Endlich jemand der diese faszinierende Frau noch kennt…!

  6. @TinkaWen-zf2sg Autor des BeitragsAntworten

    Bindung entwickeln, alles andere ist eigentlich nur Dressur – das braucht halt Zeit und macht auch Spass zu sehen, wie sich diese Bindung entwickelt. Schön, dass Du das so sagst.❤

  7. @hasi7508 Autor des BeitragsAntworten

    BITTE noch Videos zu diesem Thema mit Praxisbeispielen! DAAAANKE !

  8. @lisettbernburg9302 Autor des BeitragsAntworten

    Juhu, genau das gleiche hatte ich auch. Mit 7 Monaten einen Boxermischling übernommen, der zuvor ab Welpe mit 2 Kleinkinder aufgewachsen ist . Der war dann bei uns und ich habe mich total auf lange Spaziergänge gefreut. Es ging gar nichts, genau wie im Video beschrieben, kaum auf dem Gehweg ist er mir in die Leine, an die Hände, ist Kreuz und quer gesprungen, ich war am Ende und wollte ihn wieder abgeben. Das war ich von meinen vorherigen Hunden gar nicht gewohnt. Selbst hatte ich zu der Zeit aber auch viel Stress gehabt. Ich habe dann doch nicht aufgeben wollen und angefangen hart zu arbeiten, viel viel Zeit investiert. Hundeschule und viele Videos verschiedener Trainer haben mich unterstützt. Immer das beste umgesetzt. Heute sind wir ein super Team, ab und zu bekommt er noch seine 5 Minuten. Aber er kann Ruhe bewahren. Trotzdem sind wir noch nicht perfekt, mit 1,5 Jahren kommt immer noch was. Pubertät ist noch nicht abgeschlossen. Wir arbeiten weiter und ich freue mich auf weitere Videos von Steffi. Hoffentlich auch vom Boxer.

  9. @jackyklein6735 Autor des BeitragsAntworten

    Wir bekommen jetzt im April eine 1 Jährige AmStaff die genauso drauf ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert